Automatiksteuerung

Master Motore

MASTER-Motor für Tore mit der Fläche bis 7m2. Der Motor arbeitet mit der Kraft von 600N.
Er verfügt über die Fuktion vom automatischen Schließen und über die Möglichkeit der
Krafteinstellung vom Öffnen und Schließen. Der Motor besitzt Beleuchtung.

Ein modernes, leicht programmierbares und zuverlässiges Automatiksteuerungssystem für Tor. Die Ausrüstung des Motors umfasst die Vorrichtung zum leichten Schließen des Torblattes. Die Lastabschaltung verfügt über die Möglichkeit der präzisen Regelung der Genauigkeit bei der Erkennung von Hindernissen. Der Motor ermöglicht den Einsatz von bis zu 32 Fernsteuerungen. Der Motor kann auch mittels Fernsteuerungen gesteuert werden, von denen auch Rollläden mit SOMFY-Automatik bedient werden.

Eingesetzt für die Steuerung des Tores mit Somfy-Automatik.

Ermöglicht die Steuerung des Tores, das mit Somfy-Automatik ausgestattet ist, im Innenraum.

Montiert außerhalb der Garage, ermöglichen die Steuerung des Tores mittels Ziffern-Code.

Im Falle der Erkennung eines Hindernisses auf dem Wege des Torblattes, wird das Schließen des Tores durch die an Somfy-Antrieben angeschlossenen Photozellen gestoppt.

Schützen die Photozellen vor mechanischen Beschädigungen.

Verbessert die Reichweite der Kommunikation der Fernsteuerung mit dem Torantrieb sogar bis zu 100 m.

Montiert an einer sichtbaren Stelle, außen an der Garage, signalisiert den Betrieb des Somfy-Motors

Signalisiert mit Ton mit einer Stärke von 105 dB, dass das Tor durch einen Eindringling geöffnet wird.

Dient zur Funksteuerung der Antriebe der Tore von anderen Firmen mittels Somfy Fernbedienung.

Ermöglicht die Steuerung des Tores beim Stromausfall (Zyklenzahl 4 – 7 bei geladenem Akku).

Ermöglicht das Öffnen des Automatiktores von außen beim Stromausfall.

Ermöglicht das Öffnen des Automatiktores von außen beim Stromausfall.

Beugt dem Öffnen des Automatiktores vor, wenn die Servicepforte in der Offen-Position ist.

Das Modul ermöglicht das Öffnen des Tores mittels Mobiltelefon.

Intuitiver Antrieb für Tore, arbeitet mit einer beliebigen Anzahl von Fernbedienungen zusammen. Damit können programmiert werden: ein teilweises Öffnen des Tores, Verschiebungsgeschwindigkeit und 3minütige Beleuchtung der Garage Der Motor ist mit der Vorrichtung für den fließenden Start und Stopp, dem Automatikschließsystem und elektronischen Endschaltern ausgestattet. Ein Triebwerk mit Zahnriemen aus Kunststoff garantiert den leisen Betrieb. Der Standard umfasst ein Fehleranzeigesystem und eine Energiesparbirne.

Dienen zur Steuerung des Tores mit Marantec-Automatik.

Die Fernsteuerung des Automatiktores, ausgelegt für die Einlegung in den Zigarettenanzündersitz.

Ermöglicht die Steuerung des Tores, das mit Marantec-Automatik ausgestattet ist. Montiert an der Innenseite des Raumes

Im Falle der Erkennung eines Hindernisses auf dem Wege des Torblattes, wird von Photozellen, die an den Marantec-Antrieben angeschlossen sind, das Schließen des Tores gestoppt.

Montiert an einer sichtbaren Stelle, außen an der Garage, signalisiert den Betrieb des Marantec-Motors.

Dient zur Funksteuerung der Antriebe von anderen Firmen mittels Marantec Fernbedienung.

Ermöglicht das Öffnen des Automatiktores von außen beim Stromausfall.

Ermöglicht das Öffnen des Automatiktores von außen beim Stromausfall.

KONTAKTIERE UNS

📌 V&O Germany GmbHGewerbepark 8, 66583 Spiesen-Elversberg

☎  Tel.: 06821 / 95 307 45

☎  Fax.: 06821 / 95 307 46

✉  info@vando.company

V&O Company Seit 2007 arbeitet - produziert und installiert Fenster- und Türenbau mit Metall, und ab 2015 Aluminium.

Die Priorität des Unternehmens ist es, die Produkte von höchster Qualität und Kundenservicestandards zu bieten. Unser Unternehmen erstellt für diejenigen, die über die Sicherheit und den Komfort von zu Hause oder im Büro kümmern.

Scroll to top

 

[contact-form-7 id=“180″ title=“Contact form 1″]

×
Anderes PVC-Fenster

DPQ-82 thermoSecure

DPQ-82 AL

DPQ-82

DPB-82

DPB-73 Thermo/ DPB-73+ Thermo

DPB-73/DPB-73+

DPE-70/ DPE-70+/ DPP-70

DPP-70 NL

×